Schlagwörter

, ,

am Bahnhof Wien Mitte, die hat null Funktion.
Es geht mich im Grunde genommen ja nichts an, aber man wundert sich eben doch darüber.
Ist es eine Fehlplanung, eine Rauminstallation, die dem Betrachter eine Botschaft vermitteln will?
Ich weiß es nicht, ich nehme zur Kenntnis, dass es unnütze Dinge gibt, die mich beschäftigen. Da existiert eine Tür, die Geld gekostet hat, und jetzt soll sie keine Funktion erfüllen? Unglaublich irgendwie. Funktionslose Türen haben etwas durchaus Verstörendes an sich.

Vielleicht frage ich die Leute der Wiener Verkehrsbetriebe einmal, was dieser Mumpitz zu bedeuten hat, aber ich vermute, sie werden es auch nicht wissen.

image

Advertisements